2. Feuerwerks-Vorschießen in Ochsenfurt

Möchten Sie nicht die Katze im Sack kaufen, dann kommen Sie doch zum

2. Feuerwerk-Vorschießen in Ochsenfurt.

Dieter Giffing, staatlich geprüfter Pyrotechniker der Firma Mainfire, bekannt durch das gigantische Musik-Abschlussfeuerwerk der zweiten und dritten Musiknacht, führt fantastisches Premiumfeuerwerk und aktuelle Neuheiten vor.

Sie erleben die Feuerwerkseffekte live und hautnah. Bei Interesse können Sie Ihr Silvesterfeuerwerk auch schon gezielt vorbestellen.
 
Verlassen Sie sich nicht auf die Bildchen und hübschen Beschreibungen auf den Silvester-Feuerwerkskörpern im Supermarkt. Wir zeigen Ihnen, dass es hochwertiges Feuerwerk zu Silvester nur im Fachhandel gibt und das zu fairen Preisen.
 
Ab 18.30 Uhr gibt es heiße und kalte Getränke (Glühwein, Wichtelpunsch u.v.m.). Das Öchsle-Team bruzzelt Ochsenfurter Bratwürste auf dem Grill und hat noch andere Leckereien vorbereitet.
 
Die Vorführung beginnt zur kinderfreundlichen Uhrzeit um 19.00 Uhr und dauert ca. 90 Minuten.

Es freuen sich auf Ihr Kommen
 
Dieter Giffing    (Mainfire),
Rita Pfeufer    (Huttner - Büromarkt),
Sandra Jaekel    (Öchsle - fränkisch genießen),
Klaus Börschinger    (Öchsle - fränkisch genießen)

 

 

 

Aktuelles zum Vorschießen

Morgen ist es wieder soweit. Feuerwerks-Vorschießen auf der Mainwiese. Es ist Schnee gemeldet. Fürs Feuerwerk kein Problem.

Gegen die Kälte von außen dick anziehen. Von innen kann das Öchsle Sie wärmen, mit eigenem weißen Glühwein und alkoholfreiem Wichtelpunsch. Dazu grillt das Team Ochsenfurter Bratwürste und es gibt heiße Kartoffelsuppe (vegetarisch).

Essens- und Getränkestände gibt es am Brückenanfang (B13) und unterhalb der Brücke. Unterhalb der Brücke haben wir auch drei Gasheizer aufgestellt. Und ansonsten heizt sicherlich Dieter Giffing uns allen ein wenig ein.

Die beste Sicht hat man aus Richtung der alten Mainbrücke - Blickrichtung Kleinochsenfurt.

Wer Interesse am Kauf von Feuerwerkskörpern hat, kann sich eine Liste am Info-Stand oder an den Essens-Ständen holen. Es werden auch auf der Brücke Listen verteilt. Um vorzubestellen diese Listen noch am Abend abgeben. Letztes Jahr haben das manche Besucher nicht gewusst und so waren die besten Feuerwerkskörper am darauffolgenden Montag nachmittag dann meist schon vergriffen.

Lageplan